Sie sind hier: Ausstellungen Ausstellungen des Vereins Lokalschau 2021  
 AUSSTELLUNGEN DES VEREINS
Lokalschau 2021
Lokalschau 2019
Lokalschau 2018
Lokalschau 2017
Lokalschau 2016
Lokalschau 2015
Lokalschau 2014
Lokalschau 2013
Lokalschau 2012
Lokalschau 2011
Lokalschau 2010
Lokalschau 2009
Lokalschau 2008
Lokalschau 2007
Lokalschau 2006
Lokalschau 2005
Lokalschau 2004
Lokalschau 2003
Lokalschau 2002
Jungtierschau 2013
Jungtierschau 2012+ Hobbyausstellung
Jungtierschau 2008
Jungtierschau 2007
Jungtierschau 2006
Jungtierschau 2005
 AUSSTELLUNGEN
Auswärtige Ausstellungen
Auswärtige Ausstellungen vor 2007
Ausstellungen des Vereins
Kreisschauen
Scheckenclubjungtierschau 2014

LOKALSCHAU 2021

Lokalschau 2021

am 6+7.11.2021 fand im Vereinsheim in Wolfschlugen die diesjährige Lokalschau statt.
Auf Grund der Corona Situation wurde die Ausstellung in kleinerem Rahmen (Tierzahlbegrenzung) und mit wenig Besucher im Vereinsheim durchgeführt.
4 Preisrichter bewerteten 241 Tiere.

Ausgestellt waren:
Hühner
Tauben und
Kaninchen




Gönner des Vereins

Folgende Firmen haben den Verein unterstützt:

Karosseriewerkstatt Weinmann
Rheinlandversicherung
Gemeinde Wolfschlugen
Bäckerei Maier




Vereinsmeister 2021

Vereinsmeister Lokalschau 2021 Z198 Wolfschlugen

Kaninchen

1. Christopher Klaus Russen schwarz 387,5 P.
2. Gert Überschär Englische Schecken schwarz-weis 387,5 P.
3. Frank Borkowski Kleinwidder wildfarbig 387,0 P.

Jugendvereinsmeister Kaninchen

1. Elias Hörner Alaska 385,5 P.
2. Elias Hörner Farbenzwerge blau 379,5 P.




Vereinsmeister Geflügel

Hühner groß

1. Ernst Balz Italiener kennfarbig 380 P.

Zwerghühner

1. Wilhelm Bauer Zwerg Wyandotten weiß 383 P.
2. Erhard Dieterich Zwerg Wyandotten gestreift 382 P.
3. Rolf Stoll Zwerg-Rheinländer schwarz 382,0 P.

Jugendvereinsmeister Geflügel

1. Tim Balz Zwerg-Italiener silberfarbig 378 P.







Vereinsmeister Tauben

1. Wilhelm Bauer Süddeutsche Latztauben belatscht 385 P.
2. Werner Gaiser Thüringer Flügeltauben schwarz mit weisen Binden 381 P.
3. Eberhard Vogt Thüringer Flügeltauben blau mit schwarzen Binden 381 P.

Jugendvereinsmeister Tauben
1. Klara Bauer Arabische Trommeltauben weis 381 P.
2. Anna Bauer Arabische Trommeltauben weis 379 P.
3. Klara Bauer Süddeutsche Blassen belatscht blaufahl 376 P.




 

Die strahlende Sieger 




Erringer hoher Preise

Spitzentiere bei der Lokalschau 2021

Die Note "vorzüglich" ist die höchste Auszeichnung, die ein
Züchter mit seinen Tieren erringen kann. Während beim Rasse
geflügel und den Rassetauben die Höchstnote bei 97 Punkten
festgeschrieben ist, können Rassekaninchen durch ein anderes
Bewertungssystem auch mehr als 97 Punkte erringen. Die Züchter
unseres Vereins haben bei der Anfang November stattgefundenen
Lokalschau eine geradezu riesige Anzahl an vorzüglich
bewerteten Tieren zeigen können. Und das in einer Rassenvielfalt,
wie man das eigentlich bei kaum einer anderen Schau in
dieser Größenordnung zu sehen bekommt.

Die Spitzentiere bei dieser Ausstellung zeigten beim Rassegeflügel:
Ernst Balz (Italiener, kennfarbig),
Wilhelm Bauer (DeutscheZwerg-Wyandotte, weiß),
Erhard Dieterich (Deutsche Zwerg-Wyandotte, gestreift),
Heiko Hörner (Zwerg-Rhodeländer),
Reiner Thumm (Zwerg-Paduaner, chamois-weißgesäumt) und
Rolf Stoll (Zwerg-Rheinländer, schwarz).

Bei den Rassetauben gingen die Höchstnoten an:
2 x Wilhelm Bauer (Süddeutsche Blassen, belatscht gelbfahl),
Werner Gaiser (Thüringer Flügeltaube, rot und schwarz mit weißen Binden),
Eberhard Vogt (Thüringer Flügeltaube, blau mit schwarzen Binden),
2 X Jungzüchterin Klara Bauer (Arabische Trommeltaube, weiß).

Die Spitzentiere mit "vorzüglich" bei den Rassekaninchen präsentierten:
Stefan Frohmüller (Blaue Wiener, 97,0 P.),
Matthias Fuchs (Castor-Rex, 97,0 P.),
Eberhard Vogt (Hasenkaninchen,rotbraun, 97,0 P.),
Frank Borkowski (Kleinwidder, wildfarben, 97,5 P. und 2 x 97,0 P.),
Yannik Dirndorfer (Kleinsilber, schwarz,2 X 97,0 P.),
Peter Bauknecht (Kleinsilber, blau, 97,5 P., 97,0 P.),
Gert Überschär (Englische Schecken, schwarz-weiß, 97,5 P. und 3 X 97,0 P.),
Christopher Klaus (Russenkaninchen, schwarz, 97,5 P., 97,0 P.),
Reiner Thumm (Hermelin, Rotaugen, 97,5 P. und 2 x 97,0 P.),
Christopher Klaus (Hermelin, Rotaugen, 97,5 P.),
Jungzüchter Elias Hörner (Alaska, 97,5 P.) und
Jungzüchterin Klara Bauer (Perlfeh, 97,5 P., 97,0 P.).




Druckbare Version